Canan & Niklas

Bei Canan und Niklas war das alles nicht so einfach, aber gemeinsam schafft man eben alles. Die Liebe gibt einem die Kraft und einfach-verspielt gibt den Startschuss.

Als ich mich damals bei einfach-verspielt.de angemeldet habe, ging es mir nicht um die große Liebe, aber ich bin jetzt natürlich umso glücklicher sie gefunden zu haben.

Ich habe das Profil von Canan gesehen und sie sofort angeschrieben. Nach einigen Tagen haben wir uns dann zu unserem ersten Date verabredet und uns wirklich sehr gut verstanden. Canan hat mir damals schon erzählt, dass sie wahrscheinlich bald für längere Zeit in einer anderen Stadt leben wird. Zu dem Zeitpunkt habe ich mir dabei nichts gedacht. Aber nachdem wir uns ein paar Wochen getroffen haben und gemeinsam eine tolle Zeit hatten, merkte ich schnell, dass ich hin und weg von ihr war.

Drei Monate später war klar, dass sie beruflich für 9 Monate in eine andere Stadt soll. Es lagen 657 Km zwischen uns. Mal eben spontan für einen Abend vorbeizuschauen war da gar nicht so leicht. Unser erstes Weihnachten verbrachten wir getrennt voneinander und wir haben uns beide vermisst. Das waren keine schönen Monate, aber wir haben es geschafft.

Als Canan dann endlich wieder heim kam, habe ich sie direkt gebeten, bei mir einzuziehen. Ich wollte einfach nicht mehr ohne sie sein. Unser nächstes Weihnachtsfest haben wir dann ausgiebig gefeiert und das hat sich innerhalb der letzten Jahre zu einer richtigen Tradition entwickelt. Dieses Weihnachten ist das erste, welches wir gemeinsam mit unserem Sohn feiern. Ich habe sogar meinen Bruder gebeten den Weihnachtsmann zu spielen.