Julia & Felix

Zwei Freigeister finden zueinander. Bei Julia und Felix war von vornherein klar: Das ist Liebe. Die beiden haben sich über einfach-verspielt.de kennengelernt und waren sofort ein Herz und eine Seele.

So schnell kann es gehen. Keine 3 Monate auf der Plattform und schon freuen wir uns auf ein weiteres, glückliches Paar.

In meinen vorherigen Beziehungen verging mir schnell die Lust. Nach wenigen Monaten ähnelte sich jede Beziehung und ich war unglücklich.

Ich bin ein Freigeist und wollte auch eine Partnerin haben, die Lust hat neue Aktivitäten auszuprobieren, neue Orte zu entdecken und auch ihren eigenen Interessen nachgeht. Bei meinen Kumpels habe ich oft miterlebt, wie sie eigentlich nur noch mit ihrer Partnerin zu Hause sitzen. Das kam für mich einfach nicht infrage.  

Von Partnerbörsen oder Dating-Apps habe ich eigentlich nie was gehalten, aber durch die Pandemie wurde es doch immer schwieriger jemanden kennenzulernen. Also habe ich den Sprung gewagt und mich dann doch irgendwann dazu entschieden, mich bei einfach-verspielt.de anzumelden.

Als ich mir die unterschiedlichen Profile anschaute, fiel mir das Profil von Julia direkt ins Auge und ich musste sie einfach anschreiben. Zum Glück hat sie mir geantwortet 🙂

Mir war schon nach wenigen Nachrichten klar, dass Julia und ich auf der gleichen Wellenlänge sind. Als dann unser erstes Treffen bevorstand, war ich richtig nervös. Aber was soll ich sagen, unser Date war klasse und es folgten viele weitere Dates.

Wir sind beide sehr aktiv und lieben es einfach neue Dinge auszuprobieren. Ob es nun ein Tauchkurs ist, eine Weinverkostung oder ein gemütlicher Filmabend zu Hause, mit Julia habe ich Spaß und kann mich einfach fallen lassen.

Inzwischen sind wir schon zwei Jahre zusammen und ich war noch nie so happy in einer Beziehung.  Aktuell suchen wir gerade unsere erste gemeinsame Wohnung. Das wird bestimmt ein großes Abenteuer.